CON Steuertafelgehäuse

Die CON-Steuertafelgehäuse eignen sich insbesondere für die Bereiche Maschinenbau und Elektrotechnik. Überall dort, wo Qualität und Robustheit eine entscheidende Rolle spielen, kommen sie zum Einsatz - beispielsweise als Steuer- bzw. Bediengehäuse.

Durch die hohe Schutzart von IP 65 schützen Sie Ihre Einbauten effektiv vor Umwelteinflüssen wie Staub und Wasser.

  • Basierend auf der ZAG-Aluminiumserie
  • Korrosionsbeständige Aluminiumlegierung AlSi 12
  • Frontrahmen mit Schutzkragen zur Aufnahme von Frontplatten
  • Oberflächenschutz durch Pulverbeschichtung
  • RAL 7038 Gehäusekörper, RAL 7043 für Rahmen
  • Sonderlackierung möglich
  • Schutzart IP65 nur in Verbindung mit einer Frontplatte
  • Rahmendichtung aus Neoprene
  • Schrauben zur Rahmenbefestigung unverlierbar aus nichtrost. Stahl
  • Wandbefesigung durch integrierte Schraubkanäle außerhalb des Dichtbereiches

 

Typ

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

CON 12

260

160

109

250

150

88

79

38

240

110

CON 13

360

160

109

351

150

88

79

38

340

110

CON 15

200

230

129

191

219

108

99

38

180

180

CON 16

330

230

129

320

220

108

99

38

310

180

CON 17

330

230

199

318

216

177

168

38

310

180

CON 18

400

230

129

387

218

106

96

38

382

181

CON 18.3

400

310

129

394

303

106

97

38

382

262

  • Steuertafelgehäuse mit Frontrahmen, Schrauben u. Rahmendichtung

Datenblatt PDF
Datenblatt ConDownload